Gigaset N670 IP PRO

Gigaset N670 IP PRO
114,38 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Derzeit nicht auf Lager, Artikel bestellbar. Auslieferung sobald Lagerbestand.

  • 40-38-4041.
  • S30852-H2714-R101
  • 4,25037E+12
> Highlights: - Skalierbarkeit durch gleiche Hardware wie N870, daher Erweiterbarkeit auf die... mehr

> Highlights:

- Skalierbarkeit durch gleiche Hardware wie N870, daher Erweiterbarkeit auf die Multizelle per Lizenz-Upgrade (verfügbar ab Frühjahr 2020)

- Bis zu 20 Benutzer/SIP-Konten/Mobilteile (mit Lizenz bis zu 250)

- Bis zu 8 gleichzeitige Anrufe bei maximal 20 angemeldeten Nutzern

- LDAP(S)-Telefonbuch

- Ende-zu-Ende Verschlüsselung

- XHTML-Anwendungen, kundenspezifisch

- Professionelle Zero-Touch-Konfiguration per Auto-Provisioning

- IPUI-basierte Mobilteilanmeldung

- Einbindung der N670 IP PRO in den Gigaset Virtual Integrator (ab Frühjahr 2020): damit kann die N670 IP PRO alleine oder in Kombination mit N870 IP PRO als eine standort-übergreifende DECT-Installation gemanaged werden

 

 

 

> Grundeigenschaften

- Farbe: Weiß

- Höhe: 180 mm

- Breite: 110 mm

- Tiefe: 42 mm

- Gewicht: 220 g

- Produkttyp: IP-DECT-Basisstation

 

> Technische Beschreibung

- Wand- oder Deckenmontage

- Power over Ethernet: PoE IEEE 802.3af, Klasse 1

- Bis zu 20 Konten (1 für jeden Benutzer)

- Konfigurierbare MWI-Anzeige

- Failover: DNS SRV, Failover-Server

- DECT-Sync/A-Sync-Status mit SIP-Registrierung verbinden (Mobilteil ausgeschaltet oder außerhalb der Reichweite/SIPRegistrierung löschen)

- IPUI-Provisioning

- XHTML-Anwendungen

- uaCSTA

- Lokale Dreierkonferenz

 

> Plattformfunktionen

- N670 unterstützt viele Plattformen, inkl. BroadSoft und Asterisk

- Auf der Wikiseite finden Sie die neuesten Informationen zu Übersicht und Status. 

- Netzanrufbeantworter

- Gesprächsweiterleitung: mit Rücksprache, ohne Rücksprache, blind

- Anklopfen

- Gespräch halten/makeln/wiederaufnehmen

- Gespräch zurückweisen

- CLIR

- Anrufumleitung: CFU, CFNR, CFB

- Unverwechselbares Klingeln (intern/extern)

- Auto-Provisioning

- Online-Verzeichnisse über LDAP(S)

- Gruppenruf

 

> Technische Spezifikationen

- DECT EN 300 175-x

- Standards: GAP/pnCAP

- DECT-Funkabdeckung bis zu 50 m (in Gebäuden) und 300 m (im Freien)

- Unterstützung von 120 DECT-Kanälen

- TLS1.0/1.1/1.2 für HTTPS und SIP, SIPS

- SIP (RFC3261, RFC2396, RFC2976)

- HTTP/Digest-Authentifizierung (RFC2617)

- Suche nach SIP-Server (RFC3263)

- Gesprächsweiterleitung (RFC5589, RFC3515, RFC3891, RFC3892)

>Weitere Spezifikationen

- MWI (RFC3265, RFC3842)

- SDP (RFC4566, RFC3264,RFC3555)

- RTP (RFC3550, RFC3551, RFC3555, RFC2833), SRTP, RTCP

- IPv4, IPv61, SNTP, DHCP (Option 1, 3, 6, 12, 15, 28, 42, 114, 120), DNS, TCP, UDP, VLAN (IEEE 802.1q)

- DNS SRV

- 8 gleichzeitige Anrufe (G.711)

- Codecs G.711, G.722, G.729ab

- VAD/CNG (für G.729ab)

- QoS (RFC2474, RFC2475)

 

> Umgebungsbedingungen

- Schutzklasse IP20 (innen)

- Betriebstemperatur: +5 bis +45 Grad C

- Lagertemperatur: –20 bis +70 Grad C

- Relative Feuchtigkeit: 20–75 %, nicht kondensierend

 

> Lieferumfang

- Gigaset N670 IP PRO

- Sicherheitsdatenblatt

- Schrauben

 

Zuletzt angesehen